RISO KALENDER 2020 « VISP - EDITION »

Kaufen  About  Archiv


Der Riso Kalender 2020 ist da!


Seit 2013 produzieren wir zum Jahresende hin unseren in Handarbeit gefertigten Riso Kalender in limitierter Auflage. Jedes Jahr bilden dabei eine Auswahl von Fotografien die Grundlage für 12 individuelle Monatsblätter, die Einzeln oder als Ganzes ihre Geschichten erzählen. Als Grundlage für den Kalender nutzen wir Dias, die entweder wir finden, oder die per Zufall den Weg zu uns finden. Gedruckt auf einem Risographen im Atelier von Gaspard Weissheimer, zusammengehalten mit fein verarbeiteten Eichenleisten und verpackt in einem mit Siebdruck versehenen Karton, freuen wir uns, euch jedes Jahr einen ganz speziellen Jahreskalender zu präsentieren.


Visp-Edition 
Ein Zufall ist es, der den Riso-Kalender 2020 zu euch bringt. Vielleicht auch Schicksal, wenn man daran glaube möchte. Wie ihr wisst, geht es uns immer darum, mit gefundenen Dias zu arbeiten. Und das sollte sich in den letzten sechs Jahren als gar nicht so einfach herausstellen. Oft war es knapp und doch fanden wir immer irgendwo eine kleine oder manchmal grosse Schachtel Dias um den Kalender rechtzeitig zu verlegen. Und wie gesagt, dieses Jahr war es besonders knapp.

Montag, 14.10.2019, 00:07 Uhr, Nachricht von Diana an Gaspard
«Du, was machen wir mit dem Kalender? Kommt er dieses Jahr zustande? Wir haben keine Dias!»

Gaspard hatte ebenfalls keine gefunden. Was tun?

Marc, ein alter Freund von Diana aus dem Wallis, schickt plötzlich, unaufgefordert und ohne über unsere Notsituation Bescheid zu wissen ein Foto. Auf dem Foto eine Kiste voll Dias, vor der Haustür Dianas Eltern. Dazu eine kurze Nachricht:

Montag, 14.10.2019, 15:46 Uhr, Nachricht von Marc an Diana
«Du machst doch immer so einen Kalender. Ich dachte, vielleicht kannst du die gebrauchen.»

Und so freuen wir uns besonders, euch auch in diesem Jahr den Riso-Kalender zu präsentieren. 2020 in 12 besonderen Kalenderblättern. Zufall war es oder eben einfach Marc, der das ermöglichte. Weil wir die jeweiligen Ausgaben auch immer nach dem « Fundort » benannt haben, wird die neue Auflage « Visp-Edition » heissen. Denn in Visp war es, wo Marc die Kiste vor der Haustüre der Familie Pfammatter abstellte. Viel Spass euch, beim monatlichen entdecken dieser wunderschönen Dias! Und Danke Marc, für die Dias und das super Timing :)

Riso Kalender ist ein Projekt von Gaspard Weissheimer und Diana Pfammatter


Impressionen Kalenderproduktion



Kaufen

ab 28.11.2019

Riviera Basel

WEISSHEIMER Grafik Design



Riso Kalender 2020 bestellen: 

Wir versenden den Kalender für CHF 49.– (zuzgl. CHF 9.– A-Post CH oder CHF 12.– EU).
Der Bestellung liegt ein Einzahlungsschein bei. Wir bitten dich den Betrag innerhalb von
10 Tagen zu begleichen.
Bei Fragen schreib uns eine Mail an mail(at)weissheimer.ch.


Bestellen via mail an: mail(at)weissheimer.ch

(Auf Mobilephone für Bestellung bitte quer halten.)

CMS Frog


Für den Newsletter anmelden: 

Der Newsletter erscheint einmal jährlich und kündigt jeweis den neusten Riso Kalender an.



* Pflichtfeld

Nach oben